© SWISS-ARTG

Bachtel (ZH)

Anlagestandort

Die SWISS-ARTG betreibt auf der Schufelberger Egg, Nähe Bachtel (ZH) zusammen mit Markus, HB9AZT einen 80m Web-SDR. Für die grosszügige Unterstützung und das Gastrecht auf dem RADIO-HILL bedankt sich die SWISS-ARTG bei Markus Schleutermann.

Standort: Schufelberger Egg (ZH)
Höhe: 1000m ü.M.
QTH Lokator: JN47KH

Anlagen 

  • 60m/80m Web-SDR Empfänger
  • Wetterstation
  • HAMNET Zubringer

 

 

WebSDR Empfänger

Störpegel sind in bewohnten Gebieten meist sehr hoch, so dass schwache Stationen kaum mehr hörbar sind. Die SWISS-ARTG und Markus, HB9AZT betreiben auf dem RADIO-HILL Schaufelberger Egg (Nähe Bachtel ZH) JN47KH 

Drei WebSDR Empfänger im 80m und im 60m Band. Diese Signale können mit einem modernen Browser (Chrome, Safari, Firefox Mozilla) über Internet (http://bachtel.dyndns-remote.com) und HAMNET  (http://44.142.156.1) empfangen werden.

Aufbau Web-SDR

Als Software verwenden wir die hervorragende WebSDR Software von PA3FWM (http://websdr.org). Als Rechner kommt ein HP/Compaq unter Linux (Debian) zum Einsatz. 

Als Antenne haben wir eine 20m Longwire mit Balun im Einsatz. Eine Schutzschaltung schützt den empfindlichen Empfängereingang beim Betrieb der benachbarten Endstufe. 

80m SDR-Empfänger

Zwei FiFi-SDR, ergänzt mit einem 80m-Bandpass. 

  • Empfangsbereich: 80m / 3500 - 3800 kHz
  • Bandbreite: 2 * 192 kHz 

60m SDR-Empfänger

FiFi-SDR, ergänzt mit einem 60m-Bandpass. 

  • Empfangsbereich: 60m / 5702 - 5798 kHz
  • Bandbreite: 96 kHz 

Internet: http://bachtel.dyndns-remote.com

HAMNET: http://44.142.156.1

 


Wetterstation

Zweck

Ermittlung der lokalen Wetterdaten am Standort RADIO-HILL auf dem Bachtel.


Aufbau

WX-Station FineOffset WS1080 mit USB-Interface. Eine externe Sensoreinheit misst Windgeschwindigkeit, Windrichtung, Regenmenge, Feuchtigkeit, Luftdruck und Aussentemperatur. Synchronisation der interne Uhr über DCF77. Die Displayeinheit misst die Innentemperatur.


Auswertung

Das Programm WEEWX bezieht alle 5 Minuten die Wetterdaten von der Display-Einheit, speichert diese in einer Datenbank und erstellt eine Wetterreport mit Grafik.

Abruf der Wetterdaten


HAMNET Zubringer

Zweck

HAMNET ist ein von Funkamateuren entworfenes Netzwerk, das vornehmlich im 5GHz - Bereich Amateur-Stationen und Anwendungen vernetzt. 

Routing

Zum Austausch der verfügbaren HAMNET Routen mit unseren Linkpartner verwenden wir das Border Gateway Protocol (BGP). Dank dem automatischen Routing mit dem BGP Protokoll, werden beim Ausfall einer Linkstrecke wenn möglich alternative Routen zum Ziel gewählt.

Lokales Netzwerk

  • AS Nummer 64726
  • Lokales Subnetz 44.142.156.0/24

Ausrüstung

  • Router  BGP (Quagga unter Linux)
  • Mikrotik RB911G-5HPnD-QRT, 24 dB (Link zum Hörnli)

Linkpartner

  • Hörnli, HB9AK-1

 

Betriebszustand

  • Normalbetrieb

 

Chronik

2018-05 Ersatz HAMNET Equipment
2017-11 Erweiterung WebSDR mit dem 60m-Band
2017-06 Reparatur fehlgeschlagen, erneuter Ausfall nach zwei Wochen. 
2016-11 Ausfall Linkstrecke zum Hörnli, WLAN Equipment defekt
2016-07 Installation
2016-09 Installation 80m Web-SDR