© SWISS-ARTG

Amateurfunk digital

Die SWISS-ARTG befasst sich mit den digitalen Betriebsarten des Amateurfunks. Rund 300 Mitglieder unterstützen die Entwicklung, die Planung und den Betrieb von Amateurfunkanlagen, welche lizenzierten Funkamateuren zur unentgeltlichen Benutzung bereit stehen.

Rufzeichen: HB9AK (SWISS-ARTG) und HB9ZRH (SWISS-ARTG Sektion Zürich)

 

SWISS-ARTG Aktuell

Die Sammelbestellung läuft noch bis zum 28. Mai 2019. Später eintreffende Bestellungen können nicht mehr ausgeführt werden. Nach diesem Datum können weiterhin Lizenzen einzeln oder im 10er Pack direkt bei José/EA5HVK bezogen werden.

Weiterlesen

In den letzten Monaten sind drei neue WINLINK-Gateways in der Schweiz aktiv geworden. HB9GF ist auf 2 m aktiv, HB9T auf 80 m und HB9PC auf 40 m . Die Entstehung dieser Gateways steht im Zusammenhang mit dem wachsenden Interesse an der neuen Betriebsart VARA, sowie mit gezielten Notfunkaktivitäten in den Regionen Thun und Nyon.

Weiterlesen

Nach längerem Betriebsunterbruch kann der WINLINK Gateway auf dem Titlis wieder in allen Betriebsarten erreicht werden. Am 16. April konnten wir die notwendigen Reparaturarbeiten an unserer Anlage auf der Bergstation der Titlis-Bahn durchführen.

Weiterlesen

Im Laufe der letzten Monate wurden verschiedene sicherheitsrelevante Updates beim Programm OpenVPN, das wir für den Zugang zum HAMNET einsetzen - herausgegeben. Die von uns erstellte OpenVPN-Konfiguration verwendet verschiedene Parameter die nun der aktuellen Version 2.4.7 vom Februar 2019 nicht mehr unterstützt werden.

Weiterlesen

Für den uneingeschränkten Einsatz des soundkarten-basierten Modems VARA verlangt der Urheber eine Lizenzgebühr von USD 69. Im Multipack sind diese Lizenzen jedoch günstiger zu haben. Die SWISS-ARTG bietet deshalb einen Service, um Einzelbestellungen zu bündeln. Damit kostet die Einzellizenz nur EUR 45 resp. CHF 52.

Weiterlesen

JS8Call ist ein neues 'Weak Signal'-Verfahren für die freie Textübermittlung. Es ermöglicht 'Chat'-QSOs bei marginalen Signalstärken. Damit bietet es eine Alternative zu FT8, welches auf die Abwicklung von Standard-QSOs ausgerichtet ist. Mit der Veröffentlichung der Version 1.0 steht nun eine stabile, gut getestete Software für alle Interessierten zur Verfügung.

Weiterlesen

Am Samstag, 25. Mai 2019 führt die SWISS-ARTG in Bassersdorf einen ganztägigen Workshop zum Thema digitale Betriebsarten (Pactor, Vara, Winmor, Ardop, Packet, JS8Call) und Meldungsübertragung mit WINLINK-Express durch.

Der Workshop richtet sich sowohl an Einsteiger, die wissen möchten, wie man schnell und unkompliziert in den digitalen Betriebsarten betriebsbereit wird als auch an HAM, welche bereits erste Erfahrungen gesammelt haben und nun zusätzliche Betätigungsfelder suchen.

 

Weiterlesen

Der Workshop richtet sich an Funkamateure, welche "Codeplugs" für ihre DMR-Funkgeräte selbst erstellen möchten. Jedes Funkgerät ist anders zu programmieren. Doch sind die Abläufe und Reihenfolge beim Erstellen eines Codeplugs meist sehr ähnlich. Fragen stellen und diskutieren ist erwünscht.

Weiterlesen

Der Workshop vermittelt einen Überblick über SDR-Hard- und Software für den Funkamateur. Es werden verschiedene SDR Empfänger für den Betrieb unter Windows und Linux vorgestellt und vorgeführt. Der Workshop eignet sich als Einstieg in die faszinierende Welt der SDR-Technologie.

Weiterlesen

Der 60m WebSDR auf dem Bachtel bachtel.dyndns-remote.com ist nun wieder in Betrieb.

Weiterlesen

Ältere News-Dateien sind im Archiv zu finden.