© SWISS-ARTG

Disentis Parlets (GR) - Tujetsch

Anlagestandort

Bergstation Sessellift Parlets der Bergbahnen Disentis AG
2359 m ü. M.
N8° 47' 0.6" E46° 42' 5.616" (JN46JQ) Link mit Fadenkreuz
Webcam Parlets
Link Bergbahnen Disentis
Link Gemeinde Disentis

 

APRS Digipeater HB9AK-2

Zweck

Das Internet-Gateway (IGate) übernimmt die Weiterleitung von lokal empfangenem APRS-Verkehr zu einem der APRS-IS Server (Automatic Packet Reporting System-Internet Service) im Internet. Erst dadurch können die Baken von APRS-Stationen auf Webseiten wie www.aprs.fi oder www.db0anf.de/app/aprs angezeigt und ausgewertet werden.

Funkanlage

Bosch Typ KF166-6-C (144.800 MHz) Leistung 4 W

Antenne

Typ Diamond X-50

  • Länge: 1.7 m
  • Impedanz: 50 Ohm
  • Gewinn: 4.5 dB im 2m-Band

Die Antenne ist an einem separaten Mast über dem Dach der Bergstation platziert. Es besteht freie Sicht von Ost über Süd bis West.

Controller

Microsat APRS Digipeater WX3in1+

Stromversorgung

  • Netzgerät, 2 x Melcher Typ LSR 2012 (je 12V, 1,67A)
  • Spannungsregler 12.0V und 5.0V
  • Stromversorgung erfolgt durch das 230V-Netz der Bergbahnen

Betriebsarten

Packet Radio 1200 Baud AFSK

QRG

Frequenz: Simplex 2m-Band 144,800 MHz, 1200 Bit/s

Sysop

HB9DSN, Benno Stanger und HB9CJD, Dieter Riklin

Bedeutung

Abdeckung: Vorderrheintal (Surselva) vom Oberalp bis Chur und Domleschg

Client SW

Browser

Chronik

09.04.2011 Inbetriebnahme mit ASUS Router und APRS4R-Software

21.10.2012 Umbau auf Microsat APRS Digipeater WX3in1+ (Firmware v1.28)

Erläuterungen

APRS - Automatic Position Reporting System

Links

APRS.FI-Map Graubünden
Gehörte Pakete
Stationsstatistik
Rohpakete
DB0ANF-Auswertung