© SWISS-ARTG

SWISS-ARTG: Generalversammlung am 18. November 2017

Datum, Zeit: Samstag, 18. November 2017, 10:30 Uhr

Ort: Restaurant Rathausgarten Aarau, Obere Vorstadt 36, 5000 Aarau (Saal im ersten Stock)

Fachvorträge: Ab 14:00 Uhr

 

Traktanden

1. Begrüssung und Organisatorisches zum Tagesablauf
2. Entschuldigungen, Mitgliederbestand
3. Wahl der Stimmenzähler
4. Genehmigung des Protokolls der 46. Generalversammlung vom 12. November 2016
5. Jahresberichte des PräsidentenKW-TL und UKW-TL
6. Jahresrechnung, Kassabericht
7. Bericht der Rechnungsrevisoren
8. Entlastung des Vorstands
9. Wahl des Vorstands und der Rechnungsrevisoren
10. Jahresprogramm, Budget und Mitgliederbeiträge 2017/18
11. Verschiedenes, Termin nächste Generalversammlung

Es ist dem Vorstand ein grosses Anliegen, dass möglichst viele Mitglieder an der Versammlung teilnehmen. Wir freuen uns auf eine gut besuchte Veranstaltung.

Eine ausführliche Wegbeschreibung findet sich hier.

Programm

10:00 Uhr            Türöffnung

10:30 Uhr            47. Generalversammlung

11:45 Uhr            Apéritif, gespendet von der SWISS-ARTG

12:15 Uhr            Mittagessen
Im Restaurant besteht die Möglichkeit, ein preisgünstiges Menü einzunehmen.

 

Fachtagung / Vorträge

14:00 Uhr            Wie werde ich QRV auf einem Fracht- oder Kreuzfahrtschiff?
Referent: Wolfgang Sidler, HB9RYZ

·         Ein kurzer Erfahrungsbericht

14:15 Uhr            DMR-Situation D-A-CH
Referent: Michael Gallobitsch, OE8VIK / HB3YZE

·         Unterschiede und Besonderheiten in DL, OE und HB

·         Nützliche Tipps für erfolgreiche QSO im Urlaub

14:45 Uhr            Pause

15:15 Uhr            DX im Rauschen
Referent: Renato Schlittler, HB9BXQ

·         Weak Signal Communication im Kurzwellenfunk: Vorstellung aktueller Modi wie JT65, JT9 und JT8 und der dazu passenden Programme.

15:45 Uhr            «Tour de SWISS-ARTG»
Referenten: Vorstand SWISS-ARTG

·         Vorstellung der SWISS-ARTG eigenen Standorte und deren Anlagen

·         Projekt XLX Multiprotokoll D-STAR Reflektor zur Verbindung diverser digitalen Betriebsmodi

 

16:45 Uhr            Schluss der Tagung