IP-Koordination

Einführung

Bereits Mitte der 1980 Jahre wurde ein grosser Block von IP-Adressen (44.0.0.0 – 44.255.255.255) für den Einsatz im Amateurfunk zugewiesen. Weltweit wird diese Zuweisung durch die Organisation „Amateur Radio Digital Communications“ mit Sitz in der U.S.A. verwaltet. Diese Organisation teilt, je nach Bedarf, den einzelnen Staaten und dessen Amateurfunk-Verbänden grössere oder kleinere IP-Adress-Blöcke zu. Die Verwaltung in den einzelnen Staaten wird dabei an eine der nationalen Amateurfunk-Organisation delegiert.

Weitere Infos zu diesen IP-Adressen, auch Net44 genannt, sind abrufbar unter:

http://www.ampr.org

Nationale Zuweisungen sind ersichtlich unter:

https://portal.ampr.org

IP-Koordination in der Schweiz

Für die Schweiz ist der folgende IP-Adressbereich reserviert:

44.142.0.0 - 44.142.255.255

Mask-Notation: 44.1420.0/16

Koordiniert wird dieser Bereich durch Markus HB9CTB. Für IP-Adress-Zuweisungen und weitere Informationen könnt ihr ihn kontaktieren unter:

Markus Müller, Eggstrasse 42, 8102 Oberengstringen

Telefon: 043 333 50 89

E-Mail: hb9ctb@swiss-artg.ch

Situation Fürstentum Liechtenstein 

Für das Fürstentum Liechtenstein wurde zugewiesen:

44.189.32.0 - 44.189.47.255

Mask-Notation: 44.189.32.0/20

Verantwortlich für die IP-Koordination ist dort Stefan Franz HB0TR.

Weitere Informationen finden sich unter:

http://afvl.li